Startseite der bat Studiobühne der HfS Berlin
Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin
  • Do
  • 29
  • Nov 12
  • Veranstaltungsort
  • bat-Studiotheater »
  • Berlin - Prenzlauer Berg
 
Donnerstag, 29. November, 20:00 Uhr

Buschfeuer: Querstreifen

Regie: Alexander Schröder. Es spielen: Philipp Kronenberg, Marcel Schubbe und Nils Strunk 1. Stj Schauspiel

Wir leben in einer Zeit der Differenzierung. Eigen und speziell zu sein ist mainstream. Unverwechselbare Eigensinnigkeit ist nicht nur möglich, sie wird erwartet. Die drei jungen Männer auf der Bühne sind Spezialisten darin. Sie wollen nicht nur unterschiedlich sein. Sie müssen unterschiedlich sein. Sie sind Kinder unserer Zeit. Wir haben es mit Narren zu tun. Keine allerdings, die Klamauk machen. Es sind Narren, weil sie vernarrt sind. Vernarrt in ihre jeweilige Sicht der Welt. Sie versteigen sich, sie verrennen sich. Sie machen sich die Hölle heiß. Sie sind intelligent, aber sie sind borniert durch ihren eingeschränkten Blick. Der Kauf eines einfachen Bildes und die Bringschuld der Freundschaft besonders offen zu sein, entfesseln ungeheuren Streit.Streit als Quelle des Theaters. Streit als Kunst. Ein Abend über Freundschaft und Beziehungen, die aus der Routine geworfen und auf die Probe gestellt werden.

 

Unter dem Titel »Buschfeuer« zeigen wir in unregelmäßiger Folge, zumeist einmalig, freie »unzensierte« Arbeiten der Studierenden unserer Hochschule.

« Zurück | Kalender »